constantinmedia Blog

Just another guy blogging…



Lösung: Windows-Taste funktioniert nicht mehr unter Windows 10

Gestern hat urplötzlich die Windows-Taste auf meiner Tastatur (eine mechanische Titanwolf Imperial mit konfigurierbarer LED-Beleuchtung je Taste, die ich sehr schätze) aufgehört zu funktionieren. Was vielen Windows-Usern vielleicht gar nicht auffallen würde, wurde für mich zum Problem. Diese Taste mit dem kleinen Windows-Logo erfüllt nämlich einige für mich wichtige Funktionen. Schnelles Öffnen des Startmenüs durch einfaches Drücken der Windowstaste. Öffnen eines neuen Explorer-Fensters mit Windows-Key + E, Öffnen des Run-Dialogs mit Windows-Key + R, Sperren der Computers mit Windows-Key + L, …

Also schnell gegoogelt, auf Englisch kommt man ja fast immer schneller zum Erfolg: „Windows key stopped working“, „Windows key does no longer work in Windows 10“ brachte sofort einige Forenbeiträge und Hilfeseiten, die das Problem beschreiben. Von Microsoft selbst gibt es ein Fix-It-Tool, man kann aber auch manuell in der Registry etwas verändern. Brachte nur bei mir leider nichts.

In den Foren fanden viele User Abhilfe, indem darauf hingewiesen wurde, dass viele Gaming-Tastaturen, unter anderem von Logitech, eine Taste besitzen, um die Tastatur in einen „Gaming-Mode“ zu versetzen. (Meistens handelt es sich um eine Taste mit einem Symbol wie zum Beispiel einem Joystick in der Nähe der Funktionstasten). Aber auch eine solche Taste gibt es bei der Titanwolf-Tastatur nicht. Suche auf Deutsch nach „Windows-Taste kaputt“, „Windows-Taste defekt“, „Windows-Taste deaktiviert“, „Windows-Taste aktivieren“, „Windowstaste geht nicht mehr“ – man wird ja richtig kreativ – ebenfalls erfolglos.

Ich war mir keiner Schuld bewusst, irgendeine spezielle Kombination auf der Tastatur gedrückt zu haben. Und es gibt wie gesagt keine spezielle Taste, die darauf hindeutet, dass sie die Funktion der Windowstaste oder irgendeiner anderen Taste beeinflussen würde. Andererseits hatte ich gestern in einem Arbeitsstress-bedingten Wutanfall eventuell mehrere Tasten gleichzeitig erwischt, nur würde es schwierig werden, herauszufinden, welche spezielle Kombination dabei gewesen sein könnte, die das Deaktivieren der Windows-Taste hervorgerufen haben könnte.

Die Lösung

Ich war schon kurz davor, den Verkäufer zu kontaktieren, weil ich mir etwas anderes als einen mechanischen Defekt fast nicht mehr vorstellen konnte. Durch reinen Zufall (oder aus reiner Verzweiflung) habe ich dann einfach mal probiert, was in Kombination mit der Funktionstaste FN + Windows-Taste passiert. Und siehe da: Diese Tastenkombination aktiviert und deaktiviert tatsächlich die Windowstaste. Um beim Spielen ein versehentliches öffnen des Startmenüs zu verhindern, ist das natürlich tatsächlich nicht verkehrt. Aber wissen muss man es erst mal.

Die Funktion findet sich übrigens auch in der offiziellen Bedienungsanleitung der Titanwolf Imperial:

FN + Windowstaste
Windowstaste sperren

Da ich Bedienungsanleitungen aber nur selten lese und es nicht für eine Funktionalität der Tastatur gehalten habe, habe ich das erst hinterher herausgefunden! ;-)


War dieser Post hilfreich für Dich? Dann darfst Du dich gerne bedanken, indem Du mir einen Kaffee in Form einer PayPal-Donation spendierst! :-)
Spenden mit PayPal: $ USD | £ GBP | € EUR

, , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.