constantinmedia Blog

Just another guy blogging…



Howto: Dateifreigabe zwischen Android-Tablet und Windows beim ASUS Transformer Book Trio

Gestern Abend habe ich noch über einige Probleme mit meinem neuen ASUS Transformer Trio (TX201LA) berichtet, heute haben sich spontan zwei davon erledigt.

Waren Tablet und Basis im selben WLAN, konnte ich unter Android zwar in der Dateimanager auf “Windows-PC-Station” klicken, allerdings wurden die Login-Daten im daraufhin erscheinenden Fenster “Benutzerrecht” nicht akzeptiert. Das Problem ist, dass man sich unter Windows 8 standardmäßig mit einer Windows Live ID, und somit mit einer E-Mail-Adresse, anmeldet. Das habe ich auch in diesem Dialog als “Windows-Konto” versucht. Als ich dann testweise mal versucht habe, von einem Windows-7-Rechner auf eine Freigabe unter Windows 8 auf dem Trio zuzugreifen, stand ich vor dem gleichen Problem.

Wie bekommt man unter Windows 8 den zugehörigen Benutzernamen des Windows-Kontos zur E-Mail-Adresse der Windows Live ID heraus?

Die E-Mail-Adresse, mit der man sich bei Windows 8 anmeldet, ist eigentlich nur ein vordergründiges “Label”. Intern arbeitet Windows im Hintergrund weiterhin mit einem Benutzernamen. Diesen muss man allerdings erst einmal herausfinden. Eine richtig simple methode, die einem einfach irgendwo den Namen des aktuell angemeldeten Benutzerkontos anzeigt, habe ich noch nicht gefunden. Aber so klappt es auch recht schnell:

Freigabe-Benutzernamen zur Windows-8-Anmelde-ID herausfinden

Freigabe-Benutzernamen zur Windows-8-Anmelde-ID herausfinden

Man öffnet den Datei-Explorer (englisch: File Explorer), öffnet per Rechtsklick entweder auf “Downloads” oder auf “Desktop” das Kontextmenü, und wählt Eigenschaften (englisch: Properties). Im erscheinenden Fenster sieht man dann als “Zielort” (englisch: Target location) angegeben den Benutzernamen. Er entspricht den ersten 5 Zeichen der E-Mail-Adresse, dann einem Unterstrich, gefolgt von drei Nullen (hier wird dann wahrscheinlich hochgezählt, falls es mehrere Benutzer mit fünf gleichen Anfangsbuchstaben geben sollte).

Mit diesem Benutzernamen und dem zugehörigen Windows-Passwort kann man jetzt per Android-Dateimanager auf die Dateien des Windows-Systems zugreifen, die man in der ASUS Console vorher unter “Trio Disk Share” freigegeben hat.

Zugriff auf die Windows-Freigaben über den Android-Dateimanager mit dem eben herausgefundenen Windows-Konto

Zugriff auf die Windows-Freigaben über den Android-Dateimanager mit dem eben herausgefundenen Windows-Konto

 

Auch das Problem mit dem “Trio Hotspot” konnte ich heute nicht mehr reproduzieren. Ebenfalls über die ASUS Console aktiviert, wurde ein WLAN-Hotspot mit der eingestellten SSID erstellt, zu dem ich dann unter Android verbinden konnte (man sollte das evtl. vorhandene WLAN zum Testen vorher entfernen, da Android sonst immer wieder dort hin statt zum Trio Hotspot verbinden will).

Trio Disk Share und Trio Hotspot unter Windows aktivieren.

Trio Disk Share und Trio Hotspot unter Windows aktivieren.

Bei den ersten Versuchen, über den Android-Dateimanager zuzugreifen, erhielt ich eine seltsame Meldung, dass man dazu zum Trio Hotspot verbinden müsse (was ich ja schon war), und die WLAN-Verbindung dadurch ggf. unterbrochen würde… Nach dem Bestätigen funktionierte der Zugriff aber immer noch nicht. Ich habe bei der Meldung dann einfach das Häkchen “Diese Meldung nicht mehr anzeigen” gesetzt – seitdem wird die Verbindung problemlos aufgebaut.

Wie man sieht, sind es also hauptsächlich Software-Schwächen, die den guten Eindruck des Transformer Trio trüben. Ich hoffe, dass ASUS da noch nachhilft, denn aktuell bin ich doch wieder auf dem Stand, das Gerät zu behalten.


War dieser Post hilfreich für Dich? Dann darfst Du dich gerne bedanken, indem Du mir einen Kaffee in Form einer PayPal-Donation spendierst! :-)
Spenden mit PayPal: $ USD | £ GBP | € EUR

, , , , , , , ,

One thought on “Howto: Dateifreigabe zwischen Android-Tablet und Windows beim ASUS Transformer Book Trio

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *