constantinmedia Blog

Just another guy blogging…



Gegenwind für den #Aufschrei

Ich hatte mir ganz kurz überlegt, ob ich zu der #Aufschrei-Debatte etwas bloggen soll, als sie aufgekommen ist. (Wer das ganze noch nicht mitbekommen hat, möchte vielleicht zunächst etwas über die Hintergründe lesen.)
Da ich das Thema aber eigentlich, schon seit damals, als die Gender-Debatte in der Piratenpartei hoch gekocht ist, mehr als Leid bin, habe ich es gelassen. Auch, weil ich mir in einem ewig langen Text hätte Luft machen müssen, den keiner hätte lesen wollen, und doch nicht die richtigen Worte gefunden hätte.

Anfang der Woche sprach die Journalistin Birgit Kelle – ja, ausgerechnet eine Frau, warum auch nicht – in einem Blogbeitrag mit dem Titel „Dann mach doch die Bluse zu!“ (zuerst veröffentlicht unter gleichem Titel bei TheEuropean.de) genau das aus, was ich mir so gedacht habe, und bringt damit einen Gegenwind in die Debatte, den man sich als Mann niemals hätte erlauben dürfen – was wiederum genau die Problematik zeigt, die dahinter steckt.

Da kann man sich als Mann für die weibliche Unterstützung nur bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.